©2019 the secondhand

hintergrund.jpg

WILLKOMMEN BEI THE SECONDHAND LUZERN

TIME IS NOW

aufgrund der ausserordentlichen Zeit, während der wir euch nicht in unserem Geschäft bedienen können, sind wir online für euch da.
Wir stecken mitten in den Vorbereitungen, damit ihr demnächst ausgewählte Schätze im zukünftigen webshop kaufen könnt. Wir danken euch für euer Vertrauen, und euren support und hoffen euch so bald  es möglich sein wird, wieder vor Ort begrüssen zu können. Take care & bis bald!

fabrics_dark.jpg

WAS DU BEI UNS FINDEST

Kleidung und Accessoires für Frauen und Männer

KLEIDUNG

Wir lieben Mode, und sind überzeugt, dass Kleider ein langes Leben haben sollen. Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen, trage deinen Teil dazu bei, und unterstütze unseren  Secondhand-Shop. Wir bieten einen breiten Mix an Kleidung, von Labels bis h&m bunt gemischt, zu fairen Preisen.

Wir sind im Laden-Kollektiv mit Börsalino Kindersecondhand:  https://boersalino.ch/

WORKSHOPS

in unserem Ladenlokal finden regelmässig workshops statt: du möchtest deine Lieblings Jeans flicken, oder  ein Loch im  Kaschmir-Pullover, oder der Bluse vom Flohmarkt den fehlenden Knopf annähen? Du möchtest die japanische Stick-Technik SASHIKO kennenlernen, um deine Kleider aufzuwerten?
Yes, dann komme an einen workshop bei the secondhand vorbei! Unter der Rubrik "workshops" findest du Daten und Anmelde-Infos!

KONTAKT & ÖFFNUNGSZEITEN


Mittwoch 13.30-18.30

Donnerstag 10.00-18.30

Freitag 10.00-18.30

Samstag 10.00-16.00

Bruchstrasse 45 6003 Luzern

IMG_7610.JPG

WORKSHOPS

VISIBLE MENDING

15.März 20
26.April 20

Mit der kreativen Reparatur lassen sich Kleidungsstücke spielerisch und mit persönlicher Note aufwerten. Die reparierte Stelle wird zum Blickfang und zum Statement.
Im Workshop werden zahlreiche Reparaturtechniken für Maschenware und Gewebe gezeigt und durch Tipps und Tricks ergänzt.
Nach einem ausführlichen Input im ersten Teil des Workshops können unter Hilfestellung eigene Kleidungsstücke repariert oder Musterstücke angefertigt werden. Durch den Workshop führt die Textildesignerin Anne Schlüter.
5 bis 8 Personen für je 120 CHF inklusive Booklet mit Anleitungen, Material, Repair-Kit und Snack.
Anmeldung: anne@theholestory.ch

SASHIKO

22.März  2020

Sashiko ist ein japanischer Stickstil, bestehend aus geometrischen Mustern. Traditionell wird mit weissem Garn auf dunkelblauen Stoff gestickt. Du lernst etwas über die Geschichte von Sashiko kennen und zudem natürlich die grundlegenden Techniken. Du hast die Möglichkeit, aus verschiedenen Sickvorlagen zu wählen oder aber, du erhälst Hilfe, um Dein eigenes Muster zu entwickeln.
Du wirst eine eigene, einzigartige Stickarbeit machen (oder zumindest anfangen): Dies kann nur ein Patch zum Üben oder ein kleines Produkt sein. Du kannst auch Deine eigenen Materialien mitbringen, solltest Du bereits eine Idee haben. Diese Technik wurde ursprünglich zum Reparieren und Verstärken alter Kleidung verwendet. Solltest Du also eine alte Jeans haben, welche du mit Sashiko reparieren möchtest, darfst du diese selbstverständlich mitbringen. 
Sprache: Deutsch
12.00-17.00
Niveau: keine Grundkenntnisse 
Preis: CHF 90.- inkl. Material, Café, Tee und Kuchen

Die Teinehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt und findet erst ab 5 Personen statt.

Der Kurs ist ausschliesslich für Erwachsene und schulpflichtige Kinder.

Sollte ich Dein Interesse geweckt haben, darfst du dich gerne unter baumwollblau@gmx.ch anmelden


MONATLICHER STOPFSTAMMTISCH


Montag 16.März, 19-21h

Beim monatlichen Stopfstammtisch treffen wir uns zum gemeinsamen Reparieren und Austauschen in gemütlicher Runde. Es gibt keine ausführlichen Inputs, sondern jede*r kann prompt mit der Reparatur des mitgebrachten Kleidungsstücks loslegen. Reparatur- und Inspirationsmaterial stehen Euch zur Verfügung. Ausserdem steht Euch Reparaturexpertin und Textildesignerin Anne Schlüter von THE HOLE STORY beratend und Hilfe stellend zur Verfügung. Bei Bedarf gibt es kurze Wiederholungen aus den Workshops. 

Kosten: 30 CHF für zwei Stunden inklusive kleinem Snack. Anmeldungen bitte bis zum Vorabend an anne@theholestory.ch. Der Stopfstammtisch findet ab zwei Anmeldungen statt.